Über mich

Geboren in Münster in einem bitterkalten Winter, liebe ich die Sonne und wohne in München – näher an die südlichen Gefilde kommt man kaum, wenn man gerne in einer Großstadt lebt. Hier schreibe und coache ich überwiegend und bleibe dem für mich faszinierendsten Thema auf der Spur, das ich in meiner mehrjährigen psychologischen Ausbildung lieben gelernt habe: dem menschlichen Geist.

In meiner langjährigen Berufstätigkeit als Trainerin und Coach bin ich vielen Menschen begegnet, die sich oft mit den gleichen Problemen herum schlagen und mühselig durch Versuch und Irrtum selbst nach einer Lösung suchen, obwohl es schon sehr gut funktionierende Ansätze gibt. Da ich das sehr überflüssig finde, habe ich vor einigen Jahren begonnen, Bücher zu schreiben, die diese konstruktiven Ansätze und Tipps einem breiteren Publikum zur Verfügung stellen.

Erfolgreiche Frauen sind unter anderem deshalb erfolgreich, weil sie es gewohnt sind, ihre Probleme effizient zu lösen. Und bei manchen Problemstellungen ist ein ganzes Buch in der Tat vielleicht nicht effizient, sondern wenige komprimierte Informationen können schon den Schlüssel liefern. Die moderne Frau verwendet bei ihrer Suche nach hilfreichen oder auch einfach interessanten, unterhaltenden Informationen heutzutage natürlich dazu das Internet.

Genau dies ist das Anliegen dieses Online-Magazins: vielen Frauen interessante und hilfreiche Informationen bereit zu stellen. Zu den vielfältigen Themen, die im Leben von erfolgreichen Frauen und solchen auf dem Weg dahin immer wieder auftauchen, finden Sie hier in lockerer Folge Artikel mit Tipps, Ansätzen und Tools, die Ihnen ganz praxisnah dabei helfen sollen, ein Problem zu lösen, eine neue Perspektive zu gewinnen oder einfach aus lauter Spaß und Neugier etwas Neues auszuprobieren.

Denn eines ist beim Lernen oder bei Veränderungsprozessen eminent wichtig, um die Motivation nicht zu verlieren: Humor. Wenn Sie es hinbekommen, über sich selbst zu lachen und selbst in einer unangenehmen Situation die bizarre Seite zu würdigen, dann haben Sie den wichtigsten Schritt schon geschafft! Daher wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen, Stöbern, Lernen und Ausprobieren – und ich freue mich natürlich über jede Anregung und Rückmeldung!

(Und ich habe selbstverständlich nichts dagegen, wenn Sie meine Bücher kaufen…)